06.12.2017
Wirtschaftsförderung Arnsberg

Leuchtenindustrie setzt Arnsberg ins rechte Licht

Arnsberg ist weltweit bekannt für seine Leuchten, deren Fertigung in Neheim-Hüsten auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Vom Erfinder Hugo Bremer über den Designer Christian Dell bis zu ganz aktuellen Innovationen setzen Arnsberger Firmen hier Standards für all die schönen Dinge, die den Alltag heller machen.

Arnsberg ist eine Industrieregion mit vielen mittelständischen Unternehmen. Aus der Vielfalt der industriellen Fertigung ragt vor allem eine Branche besonders hervor: Die Leuchtenindustrie.

Die Produktpalette geht dabei von der technischen Leuchte zur Ausstattung von Großprojekten bis zu den Leuchten für den privaten Gebrauch in den Wohnräumen oder im Außenbereich.

Aber nicht nur die lichttechnische Ausstattung von Großprojekten oder öffentlichen Räumen kommt aus Arnsberg. Nahezu jedes Haus und jede Wohnung in Europa wird mit Leuchten aus der Region Arnsberg erhellt. Die regionalen Unternehmen, die gemeinsam die Lichtwoche Sauerland als Regionalmesse für Wohnraumleuchten durchgeführt haben, stellen einen mehr als 50prozentigen Marktanteil in Europa dar.

Wo Leuchten gefertigt werden, ist auch der Zulieferbereich nicht weit. Auch weitere Bauteile  für Leuchten werden im Arnsberger Raum gefertigt. Gerade in diesem Industriebereich wird deutlich, dass Arnsberg auf Netzwerke und Kooperationen zwischen den einzelnen Akteuren setzt, um den den Erfolg der Vergangenheit zukünftig zu festigen und auszubauen.

 

Lichtforum NRW – Eine neue Plattform für Licht und Beleuchtung

Das Lichtforum NRW ist eine Gemeinschaftsinitiative von Unternehmen der regionalen Licht- und Leuchtenbranche. In Kooperation mit der wfa und der Stadtmarketing Sundern e.G. steht die Förderung und Fortentwicklung innovativer Lichttechnik, Lichtplanung und Lichtanwendung im Innen- und Außenraum im Ziel des Lichtforum NRW.

Konzipiert sind die Angebote des Lichtforum NRW für Unternehmen, Kommunen und Verbände ebenso wie für Personen aus Technik, Planung und Ausführung – oder jenen, die es noch werden möchten.

In den nächsten Jahren konkretisiert sich das Profil des Lichtforum NRW auf vier Handlungsfeldern:

lichtbildung: Fort- und Weiterbildung
lichterfahrung: Kommunikation und Sensibilisierung
lichtforschung: Forschung und Transfer
lichtleistung: Dienstleistungen in Technik und Planung

Hier geht es direkt zum Lichtforum NRW.