27.09.2017
Wirtschaftsförderung Arnsberg

Filmstiftung NRW

Location NRW / Weltweit rund um die Uhr erreichbar

31 Städte und Gemeinden aus NRW haben sich in dem Netzwerk Filmstädte NRW zusammen geschlossen, das von der Film Commission koordiniert wird. Die Kommunen haben erkannt, dass Dreharbeiten in ihrer Region für sie nicht nur einen Imagegewinn bringen, sondern sich auch als Wirtschaftsfaktor rentieren. Um eine möglichst unbürokratische und zügige Genehmigung von Dreharbeiten zu ermöglichen, haben die Mitglieder des Netzwerkes in ihrer Verwaltung Ansprechpartner benannt, die genau wissen, was Produzenten wünschen und die sich darum bemühen, diese Wünsche zu erfüllen.

Arnsberg ist seit März 2007 Mitglied der Filmstiftung NRW. Mit zehn Locations wurde der Anfang genommen. Hat man sich dann für das ideale Motiv entschieden, hilft die Website darüber hinaus mit einem Production Guide, sich bequem von zuhause aus über die benötigten technischen Dienstleister vor Ort zu informieren. Somit bietet die Motivdatenbank www.locationnrw.de mit ihren Drehorten, Kontakten und Machern alles, was Sie für die perfekte Umsetzung Ihrer Drehbuchideen benötigen: weltweit rund um die Uhr erreichbar.

Folgende Locations stehen für Dreharbeiten zur Verfügung: